Zwiebelkuchenverkauf

Dieses Jahr konnte unser Zwiebelkuchenfest zwar nicht wie gewohnt stattfinden, aber wir organisierten stattdessen einen Zwiebelkuchenverkauf.

Bereits ab 7.00 Uhr wurde Teig geknetet, die Zwiebeln geschält, klein geschnitten und anschließend mit Speck in einem großen Bräter gedünstet. Sahne, Schmand und Eier durften auch nicht fehlen und so entstanden leckere, traditionelle Zwiebelkuchen aus`m Holzbackofen.

Ab 11 Uhr wurden die bestellten Zwiebelkuchen, natürlich mit Maske und entsprechendem Abstand, vor der Palmberghütte abgeholt. Als abends der 63. Zwiebelkuchen fertig war, konnten alle Helfer stolz auf die geleistete Arbeit sein.

Wir danken allen Helfern, die diesmal unter „schwierigen Bedingungen“ vollen Einsatz gebracht haben. Ganz besonders bedanken wir uns bei Allen, die mit dem Kauf eines Zwiebelkuchens unsere Vereinsarbeit unterstützt haben.

Katrin Flaisch | Schriftführerin

Comments are closed.